Freitag, 18. August 2017




ewqtwetwtwrwtwtwetw1111111111111

Ist Hells Angels Boss Frank Hanebuth dauerhaft zurück in Hannover ??




























Hallo liebe Leute

gestern (17.8.2017) saß der Mafia-Boss Frank Hanebuth wie in alten Zeiten den gesamten
Nachmittag und frühen Abend auf den Bänken außerhalb der Sansibar. Ich bin mit meinem Fahrrad so nah an ihm vorbeigefahren - Baustelle und so weiter -, dass ich ihn hätte anfassen können. Na ja, vielleicht mache ich das ja beim nächsten Mal !!

 
Aber heißt das nun, dass er dauerhaft zurück in Hannover ist? Ist das spanische Strafverfahren gegen ihn eventuell schon eingestellt worden? Und melden die hannoverschen Lügenmedien (HAZ, NP, NDR und Bild) diesen Umstand bloß nicht, weil ihr Boss, Vorgesetzter und Zahlmeister Frank Hanebuth das nicht will, weil er erst noch in aller Ruhe einige Dinge erledigen muss??

 
So sah das zumindest gestern für mich aus. Oder sind diese spanischen Behörden wirklich so
korrupt und unfähig, dass ihnen das völlig egal ist, wo sich Hanebuth aufhält? Offiziell
muss er ja in Spanien bleiben und sich dort regelmäßig bei den lokalen Polizeibehörden
 melden, aber das alles scheint inzwischen vollkommen schnuppe zu sein.


Was für ein absoluter Witz dieser angebliche spanische Rechtsstaat zu sein scheint !!

Klagt Hanebuth endlich an oder lasst ihn laufen.

Mehr als 4 Jahre Ermittlungen sollten ja wohl ausreichen, aber vielleicht haben sie ihn
 ja tatsächlich laufen lassen und die Lügenmedien berichten darüber bloß nicht,
weil Herr Hanebuth und sein Strippenzieher Fromberg das nicht wollen.


So funktioniert das nämlich hier in Hannover, der Mafia-Hauptstadt Deutschlands,
der City of Angels.







 
Die Sansibar, die als Hanebuths Hauptquartier dient, hieß übrigens früher
'Zum Schwarzen Peter', weil damals der Ober-Lude Hannovers ein gewisser
Peter Schwarz war, der wiederum als oberster Boss von dem jungen
Hanebuth fungierte und ihn in das kriminelle Rotlicht-Geschäft
einwies.


Und dann kam Fromberg und dieser Mafia-Anwalt oder auch Consigliere 
führte Hanebuth dann in die sogenannten besseren Kreise von Hannover ein
und seitdem haben die Hells Angels totale Narrenfreiheit in dieser Stadt !!



        So Long. Carsten Schulz,....
0176 434 72044,



 





 






 





 







Freitag, 21. Juli 2017

Das sind keine Flüchtlinge, sondern eindeutig Wirtschafts-Migranten und zwar ALLE !!!!!!















Hallo liebe Leute,
 
 
jetzt reicht es mir endgültig und ich will Euch einen wissenschaftlichen Tatbestand und einen unumstößlichen Fakt noch einmal ganz deutlich vor Augen führen:    .....


 
Bei diesen sogenannten Flüchtlingen die seit 2015 zu Millionen in Deutschland einfallen, handelt es sich eindeutig und nachweislich NICHT um Flüchtlinge, sondern AUSNAHMSLOS um Wirtschafts-Migranten.

 

Niemand von diesen sogenannten Flüchtlingen kommt nämlich DIREKT aus einem
Kriegsgebiet nach Deutschland, sondern ALLE von ihnen haben schon längere
Zeit in Sicherheit gelebt, bevor sie sich wieder in Bewegung gesetzt haben, um sich materiell zu verbessern und daher sind das eindeutig Wirtschafts-Migranten und nichts anderes. Und etliche von ihnen kommen sowieso aus Ländern in Afrika, in denen überhaupt kein Bürgerkrieg herrscht
 
 

Diese Leute kommen also nicht DIREKT aus Syrien und diese Möchte-Gern-Flüchtlinge
standen gestern nicht noch im Bombenhagel von Aleppo. Diese Menschen als Flüchtlinge zu bezeichnen, ist daher eindeutig faktisch falsch, nichts anderes als billige Gutmenschen-Propaganda und ein Schlag ins Gesicht für jeden echten Flüchtling.


 
Etliche von diesen Flüchtlingsdarstellern haben zum Beispiel 2 Jahre oder länger in der Türkei oder anderswo in absoluter Sicherheit gelebt und haben sich erst nach Merkels idiotischer Einladung wieder in Bewegung gesetzt, um sich materiell zu verbessern und um ihren Lebensstandard zu erhöhen. Das ist menschlich verständlich und das würde ich vielleicht genauso machen, aber dafür ist das moderne Asylrecht nicht geschaffen worden.


 
Was diese Schein-Flüchtlinge machen, ist vielmehr nichts anderes als ein millionenfacher Missbrauch genau dieses Asylrechts, begünstigt durch den eklatanten Rechtsbruchs und die Missachtung des eigenen Grundgesetzes durch die Volksverräterin und
Deutschlandzerstörerin Angela Merkel.


r




 
ALLE dieser sogenannten Flüchtlinge waren entweder in Ländern in Afrika oder in absoluter Sicherheit in Flüchtlingslagern in Jordanien, im Libanon, in der Türkei und in anderen Anrainer-Staaten von Syrien. Dort gab es keinen Bürgerkrieg, dort gab es keine politische Verfolgung, dort waren sie mit dem Nötigsten versorgt, dort hat niemand gehungert und dort gab es auch keine
Krankheits-Epidemien oder ähnliches.


 
Dort mag es nicht besonders komfortabel oder gemütlich gewesen sein, das gebe ich gerne zu, aber die Flucht dieser Leute war genau dort in den Flüchtlings- und Auffanglagern im Nahen Osten beendet und sie haben sich dann wieder in Bewegung gesetzt, um sich materielle Vorteile zu verschaffen, um ihren Lebensstandard zu erhöhen und damit waren sie keine Flüchtlinge
mehr, sondern eindeutig und unwiderruflich Wirtschafts-Migranten, zu
deren Aufnahme wir in keiner Weise verpflichtet sind.


 
Auf Ihrem Weg nach Deutschland haben diese Flüchtlingsdarsteller dann auch noch mehrere sichere Drittländer durchquert, Länder, in denen sie auch nach unseren eigenen Standards nicht nur sicher waren, sondern auch ein komfortables Leben hätten führen können, Staaten wie Griechenland, Italien, die Schweiz (!!), Ungarn, Tschechien, Slowenien und Österreich, aber dort wollten diese Leute sich nicht registrieren lassen, dort wollten sie nicht bleiben, weil sie wussten, dass es in Ländern wie Deutschland oder Schweden finanziell mehr zu holen gibt und weil ihnen bekannt war, dass es dort ein umfangreiches Unterstützernetzwerk von ideologisch völlig verblendeten Gutmenschen gibt und natürlich auch, weil etliche von ihnen darüber informiert waren, dass sich Straftaten in Ländern wie Deutschland wegen der liberalen Gesetzgebung lohnen und dass man dort für Diebstähle, Drogenhandel und sexuelle Nötigung bestenfalls Bewährungsstrafen bekommt, wenn überhaupt.











 
Solche Leute sind keine schutzsuchenden Flüchtlinge, sondern sie sind nichts anderes als überzeugte Wirtschafts-Migranten und einige von ihnen sind sogar nichts anderes als eingefleischte Asylschmarotzer und ambitionierte Möchte-Gern-Kriminelle und solche Typen mit ihrer ausgeprägten Goldgräber-Mentalität sind eine Beleidigung für jeden echten Flüchtling, der tatsächlich unsere Hilfe und Zuwendung benötigt.


 
Wo in diesen Flüchtlings-Horden sind zum Beispiel die Kranken und Schwachen, die Alten und Gebrechlichen, die alleinerziehenden Mütter, die Blinden und Beinamputierten? Warum hilft denen niemand? Diese tatsächlich bedürftigen Menschen können sich nämlich nicht in Bewegung setzen und zu Fuß mehrere Länder durchqueren und daher sind diese Schein-Flüchtlinge, die hier ankommen, auch fast ausschließlich junge kräftige gesunde Männer, von denen etliche auch noch genug Geld hatten, um mehr als 10.000 Euro für einen Schlepper zu bezahlen.
 
 
 
Und wahrscheinlich haben sie mindestens den gleichen Betrag noch einmal auf irgendwelchen internationalen Bankkonten, aber dafür interessieren sich die lokalen Jobcenter nicht weiter, dabei muss jeder, der eine Flatrate für sein Smartphone benutzt, auch ein entsprechendes Bankkonto besitzen, von dem das Geld abgebucht wird, aber dahingehend wird von den Jobcenter-Sachbearbeitern nicht weiter nachgefragt. Da schröpfen sie dann lieber deutsche Arbeitslose.


 
Also schreit auf, wenn immer ihr das Wort Flüchtling oder Flüchtlingskrise hört. Sagt den Leuten, die dieses Wort benutzen, dass das keine Flüchtlinge, sondern ausschließlich  Wirtschafts-Migranten sind. Lasst Euch nicht durch Sprache und die falsche Wortwahl manipulieren und verarschen !!


 
Der Begriff Flüchtling ist inzwischen zu einem Propaganda- und Kampf-Begriff der politisch korrekten Gutmenschen verkommen, der uns suggerieren soll, dass diese sogenannten Flüchtlinge gestern noch um ihr Leben fürchten mussten, was eindeutig gelogen ist. Wir retten diese Leute nicht, die sind nämlich schon längst gerettet. Wir verbessern nur ihren Lebensstandard.

 
Korrigiert also jeden, der diesen Flüchtlingsbegriff in den Mund nimmt, weil er nämlich absolut unzutreffend ist. Damit sollt Ihr nur indoktriniert und manipuliert werden, damit ihr der Umvolkung und Islamisierung Deutschlands, also Eurem eigenem Untergang, zustimmt.


 
Lasst Euch also von diesen Lügnern Gauck, Merkel, Schäuble, de Maiziere,
Gabriel, Steinmeier, Stegner und von den diversen Lügenmedien nicht
 verarschen, sondern wehrt Euch endlich !!


 
Eure Nachkommen werden es Euch danken !!


 
      Mit patriotischen Grüßen

Carsten Schulz,

Gutmenschenschreck, Wahrheitsforscher, Anarchist und natürlich
 der Gründer und Leiter der Bürgerwehr Hannover



 

 

  
Und bitte spendet einen kleinen Betrag zur Aufrechterhaltung
 meines tatsächlich unabhängigen und investigativen Journalismus:
 
Carsten Schulz
Commerzbank Hannover
DE52 2504 0066 0590 6250 00
COBADEFFXXX
 
 
Vielen Dank !!

 
 
 

Donnerstag, 20. Juli 2017

Bitte boykottiert die Bundestagswahlen im September !!




    


                                 





Hallo liebe Leute,

 

bitte boykottiert die Bundestagswahl im September und entzieht der politischen Klasse dadurch ihre Legitimation. Es gibt meiner Meinung nach keine einzige Partei, die tatsächlich für einen aufrechten Demokraten guten Gewissens wählbar wäre.........
 
Und wenn ich in Wahrheit nur die Wahl zwischen Pest und Cholera habe, dann wähle ich halt lieber gar nicht. Dann überlasse ich diese Entscheidung in der Tat den anderen Leuten und das ist auch gut und richtig so.

 
Über die Systemparteien CDU, CSU, SPD, FDP und Grüne brauchen wir kein Wort zu verlieren. Das ist exakt die gleiche Wichse. Niemand könnte mir einen faktischen Unterschied zwischen diesen Parteien aufzeigen. Die Linke hingegen ist tatsächlich ein bisschen linker und sozialer als die anderen Parteien, aber immer noch pro Euro, pro EU, pro unkontrollierte Masseneinwanderung, pro Islamisierung und vor allem immer noch gegen das Selbstbestimmungsrecht der Völker, daher absolut unwählbar !!


 
Die AfD ist nichts anderes als kontrollierte Opposition, eine CDU 2.0, geschaffen, um eine Mehrheit rechts von der Mitte möglich zu machen. Sie ist zwar gegen den Euro, aber pro EU, pro Nato, pro Waffenexporte, pro neo-liberaler Wirtschaftspolitik, pro amerikanischem Imperialismus und ist vor allem innerparteilich total anti-demokratisch aufgestellt. Dort werden in der Tat prinzipielle demokratische Spielregeln aufs Gröbste missachtet, daher absolut unwählbar !!

 
 
Die Deutsche Mitte ist hingegen nichts anderes als eine Politik-Sekte mit dem unfehlbaren Guru Christoph Hörstel an der Spitze und meines Erachtens ebenfalls kontrollierte Opposition, um den verschwörungstheoretischen Elementen in Deutschland eine Heimat zu geben.

 
Sie ist im Übrigen absolut pro-Islam und geht davon aus, dass jeder (!!) Terroranschlag von den bösen Amerikanern und Zionisten initiiert worden ist und dass die armen Muslime nur instrumentalisiert werden. Das mag ja hin und wieder stimmen und 9/11 war auf jeden Fall ein inside job, aber in anderen Fällen waren es in der Tat durchgeknallte Muslime, aber davon will Hörstel nichts wissen und wer Hörstel kritisiert, fliegt sowieso umgehend aus der Partei.


 
Diese Partei Die Deutsche Mitte ist letztendlich noch anti-demokratischer und totalitärer
 aufgestellt als die AfD und das will wirklich einiges heißen.


 
Und dann bleibt da noch DIE PARTEI, die Satire-Truppe, um den verlogenen Verräter und grenzenlosen Raffzahn Martin Sonneborn. Dieser Bursche hatte nämlich vor der Europa-Wahl versprochen, nach 4 Wochen sein Mandat aufzugeben und dann 59 Parteifreunde nacheinander durchs EU-Parlament zu schleusen - eine brillante Idee -, aber nachdem er erst einmal an den Futtertrögen angekommen war und knapp 10.000 Euro im Monat kassieren sollte, wurde dieses Versprechen von ihm ruckzuck aufgegeben.

 
Was für ein Hochverräter !!

 
 
Diese PARTEI ist inzwischen zur Karikatur einer Satire-Partei verkommen. Sie stellt inzwischen ihre eigene Satire dar und dieser Serien-Lügner Sonneborn ist mittlerweile zur Karikatur eines verlogenen, sich selbst bereichernden und grenzenlos raffgierigen Berufs-Politiker degeneriert.


Was für ein Lügenbold und was für eine inhaltsleere Politik-Flasche !!
 

 
Aber die Mitglieder-Schafe von der PARTEI stehen immer noch zu ihrem großen Führer.
So dämlich sind die einfachen Mitglieder dieser Truppe.


 
Es gibt also keine wählbare politische Partei und hinsichtlich der Kleinst-Parteien muss man auch noch einmal auf diesen skandalösen Umstand hinweisen, dass die Stimmen für diese Splitterparteien, die an der 5-Prozent-Hürde scheitern, hinterher den etablierten Parteien zugeschlagen werden. Also wenn ich aus Protest eine Splitterpartei wähle, weil ich von den etablierten Parteien die Schnauze voll habe und diese Partei kommt nicht ins Parlament, dann werden den anderen Parteien, die ins Parlament kommen, diese Stimmen, also auch meine Stimme anteilsweise zugeschlagen.

 
Absolut skandalös und völlig undemokratisch und genau darum hört ihr darüber auch niemals irgendetwas in den Talkshows und den Nachrichten. Ich jedenfalls werde erst wieder wählen gehen, wenn dieses groteske Wahlsystem geändert worden ist und es wäre im Übrigen sehr einfach. Je weniger Menschen wählen, um so kleiner sollte halt der Bundestag sein.


 
Und ich werde auch erst dann wieder wählen gehen, wenn es in diesem Land endlich tatsächliche Volksabstimmungen gibt, zumindest über wichtige Themen. Ich lasse mich doch nicht von Merkel und Konsorten zu Stimmvieh degradieren und diese Volks-in-die-Fresse-Treter sagen dann: ich bin ja für 4 Jahre gewählt worden, ich kann jetzt machen, was ich will und ich mache jetzt die Grenzen auf und hebe das Dublin-Abkommen auf. Ich darf das, ich bin ja gewählt. Diese Legitimation werde ich diesen A....löchern nicht mehr geben und ihr solltet das auch nicht mehr tun.


 
Im Übrigen heißt wahre Demokratie, dass ich nicht einmal in 4 Jahren gewählt werde und dann tun und lassen kann, was ich will, sondern dass ich JEDEN Tag versuche, den Volkswillen umzusetzen und das Volk ist in Wahrheit nicht jeder, der hier lebt, sondern nur jeder, der einen Deutschen Pass hat.

 
Aber erklärt das doch mal dieser systematischen Volksverräterin, notorischen Rechtsbrecherin und überzeugten Anti-Demokratin Angela Dorothea Merkel !!

 
In diesem Sinne

 
entzieht diesen Leuten endlich ihre politische und demokratische Legitimierung und geht nicht mehr wählen. Boykottiert daher ganz bewusst und vorsätzlich die Bundestagswahlen im September.


 
Danke im Namen einer
     tatsächlichen Demokratie. Carsten Schulz,
Bürgerrechtler und Punk-Journalist
 

 

 
 
 

0176 434 72044

 
kasimir2811@yahoo.co.uk

 
Carsten_Schulz@piratenpower999


 

Und bitte spendet einen kleinen Betrag zur Aufrechterhaltung meines politischen
 Aktivismus und meines tatsächlich unabhängigen und investigativen
Journalismus:        
 

Carsten Schulz
Commerzbank Hannover
DE52 2504 0066 0590 6250 00
COBADEFFXXX

       Vielen Dank !!......

Freitag, 14. Juli 2017

Was macht eigentlich der syrische Mörder von Melissa Schröter aus Hannover??